Technisch wieder einwandfrei

September 16, 2018

Tag 16 - Der Morgen beginnt mit einem tollen Frühstück und viel Quatscherei mit den Brüdern vom Team Plötzhansens. 

Wir haben im Hotel Dollars getauscht. Allein so etwas ist ein kleines Abenteuer. Man sagt was man tauschen möchte, und irgend einer rauscht ab. Wenig später erscheint er mit einer Tüte voll Geld. Beim Nachzählen stehen immer mehrere Menschen um einen herum. Seltsam, aber immer nett gemeint. Man denkt immer an einen Beschiss, es geht aber darum das genau das eben nicht passiert.

Also sind wir mehrfache Millionäre, kurz.

Der Rezeptionist kann gut englisch und so fragen wir ihn nach einer "Richtigen" Werkstatt die auch Computer hat um Spur und Sturz einstellen zu können. Prompt steigt der Manager und der Übersetzer beim anderen Team ein und sie führen uns über eine unmögliche Kreuzung zur Werkstatt. 

Das Problem ist analysiert und so wird mit der Rundfeile ein Langloch an der Narbe angebracht. Nach nicht einmal einer Stunde ist der Wagen vermessen und steht wieder gerade. Mit einem fetten Trinkgeld übergeben wir 100.000 So'm und haben somit 11 Euro bezahlt. Darüber freuen sich alle sehr, verabschieden uns mit Handschlag.

Also kann es weiter gehen. Heute haben wir uns mit den Plötzhansens in Samarkand verabredet und in das gleiche Hotel gebucht.

Heute erleben wir noch mehr. Die Menschen werden immer interessierter, winken, hupen, pfeifen uns hinterher. In jedem zweiten überholenden Auto winken uns alle Insassen zu und verdrehen den Hals beim vorbei fahren.

Auf der zweispurigen "Bundesstraße" stehen Kinder die Melonen und Getränke verkaufen. 

Heute wird die Fahrt schon wieder etwas abwechslungsreicher denn auf der rechten Seite kann man schon wieder eine Gebirgskette

Erkennen an der wir entlang fahren.

Beladung kein Problem  

Am Abend gehen wir noch in ein Edel-Restaurant mit dem Anderen Team. Wir können zu unserer Verwunderung auf Nachfrage mit Euro bezahlen. Und so landen wir mit 6 Personen Essen, einer Flasche Wodka und ein paar Bier bei schweren 46 Euro.

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Empfohlene Einträge

Das war´s....

March 3, 2020

1/10
Please reload

Aktuelle Einträge

March 3, 2020

April 2, 2019

December 21, 2018

Please reload

Archiv